Von Zechen, Hütten und Kokereien


Bergwerke und Kokereien prägten das Ruhrgebiet über Jahrhunderte.  Ein paar Zechen sind heute noch übrig geblieben und gehören teilweise zur Industriekultur. Viel hat sich an einzelnen Standorten getan. Hier sind ein paar Instagram-Bilder der Zeche Zollverein, der Henrichshütte in Hattingen, der Zeche Recklinghausen, des Bergbaumuseums Bochum und der Zeche Ewald, die einen Besuch lohnen.

Alle Fotos sind übrigens mit dem iPhone geknipst und – zumindest die meisten – auch für Instagram genutzt.

Zeche Ewald
Zeche Ewald
Zeche Ewald
Zeche Ewald
Zeche Ewald
Zeche Ewald
Zeche Recklinghausen.
Zeche Recklinghausen.
Weltkulturerbe Zeche Zollverein.
Weltkulturerbe Zeche Zollverein.
Weltkulturerbe Zeche Zollverein.
Weltkulturerbe Zeche Zollverein.
Weltkulturerbe Zeche Zollverein.
Weltkulturerbe Zeche Zollverein.
Weltkulturerbe Zeche Zollverein.
Weltkulturerbe Zeche Zollverein.
Henrichshütte in Hattingen
Henrichshütte in Hattingen
Henrichshütte in Hattingen
Henrichshütte in Hattingen

Foto 1

Weltkulturerbe Zollverein.
Weltkulturerbe Zollverein.
Advertisements

2 Kommentare zu “Von Zechen, Hütten und Kokereien”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s