iMac funktioniert nach einem Stromausfall nicht mehr


Wir hatten gestern einen Stromausfall. Eigentlich nichts Spektakuläres oder gar einen Blogeintrag wert. Allerdings wollte ich heute meinen Mac anstellen und es tat sich gar nichts mehr. Der iMac war völlig platt. Nur ein schwarzer Bildschirm und nicht der Hauch eines Lebenszeichens.

Ich habe hektisch gegoogelt und nach Lösungen und ähnlichen Problemen gesucht. Und ich war erfolgreich! Nachdem ich zunächst vermutet habe, dass das Netzteil am iMac das Zeitliche gesegnet hat, habe ich auf der Seite Macuser.de eine Lösung des Problemns gefunden, die fürchterlich einfach, aber auch fürchterlich erfolgreich ist.

Also, sollte euer Mac nach einem Stromausfall nicht mehr anspringen:

Netzstecker ziehen

Den Ein-/Ausknopf am Mac circa 5 Sekunden lang drücken

Netzstecker wieder einstöpseln

Funktioniert…

…zumindest bei mir. Und ich hoffe, bei euch auch! Ich war jedenfalls froh über diesen Tipp im Macuser-Forum.

Advertisements

29 Kommentare zu “iMac funktioniert nach einem Stromausfall nicht mehr”

  1. Hallo und VIEL VIELEN DANK!!!
    Man bekommt ja schon dezente Panik, wenn sowas passiert… Auf diese Idee wär ich nicht gekommen 😉
    Gleich der erste Googletreffer ein Erfolg, dabei mag ich doch google gar nicht.

    LG
    Julia

  2. Yeah. Der mac meiner frau ging nicht mehr an.sie hat voll die panik geschoben und konnte die ganze nacht nicht schlafen.gegooglet und diesen beitrag gefunden.der sonntag is gerettet.vielen dank.

  3. Hat bei mir überhaupt nicht geholfen. Dafür liess es sich nach ca. 2 Std am Netz unerwartet plötzlich wieder starten. Ich konnte mehrere Stunden damit arbeiten. Und heute reagiert er wieder nicht und lässt sich nicht starten. Dabei hatte ich -nachdem es wieder ging- mein iMac einem kompletten Systemtest unterzogen und alles war ok!

    1. Was ist denn nun passiert? Wie sieht es bis heute / bis dato aus?
      Habe nämlich seit längerem dasselbe Problem?
      Wäre über eine Antwort sehr dankbar.

  4. schön, dass ich nach verzweifeltem Rumgooglen diesen Tipp gefunden habe. Funktioniert! Frage mich nur noch, warum sich mein iMac überhaupt so radikal verabschiedet hat.

  5. Boah danke danke danke. Hatte das gleiche heute morgen und habe schon meine ganzen Daten verschwunden gesehen. Geht wieder. Ist das ein Schutz von Apple??? Wenn ja kompliment an Apple

  6. Unglaublich, so banal, dass man es eigentlich nicht glauben kann aber nach ca 30 Minuten habe ich diese Lösung gefunden und es funktioniert.

    Vielen Dank !!!

  7. Danke danke danke für diesen genialen Trick. Mir fallen gerade so viele Steine vom Herzen 😂
    Hat sofort geklappt, was bin ich erleichtert 👍🏻

  8. Hatte bereits einen Abholtermin bei Apple beantragt und finde dann diesen Tipp hier, der auch funktioniert hat.
    Warum kennt den der Apple-Support nicht? Der hat mich Cmd-Alt-P-R und den Schlater mehrmals drücken lassen…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s