WulffPlag rekonstruiert Mailbox-Nachricht


Rekonstruierung via Crowdsourcing. Seit dem GuttenPlag ist das kein ungewöhnlicher Vorgang, um Dinge aufzuklären. Viele Internetnutzer  arbeiten gemeinsam an der Aufklärung einer Sache. Und zwar auf einer Plattform. Dort werden Informationen zusammen getragen, rekonstruiert usw..

Was beim GuttenPlag unter anderem zum Rücktritt des Ministers geführt hat, gibt es jetzt unter dem Namen „WulffPlag“ ebenfalls im Internet. Nutzer tragen hier Einzelheiten zum Fall Wulff zusammen und rekonstruieren u.a. die Mailbox-Nachricht Wulffs.

Noch einmal etwas zum Hintergrund der Plags: Die Internet-Plattform „GuttenPlag Wiki“ ist 2011 übrigens mit dem renommierten Grimme Online Preise ausgezeichnet worden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s