Joe Cocker zum zweiten Mal in Ahaus


„It´s nice to be back in Ahaus“ – Joe Cocker stand am 12. Juni zum zweiten Mal auf der Bühne von Tobit.Software in Ahaus. Ein erstklassiger Konzertabend mit vielen Cocker-Hits und Neuheiten aus seinem Album „Hard Knocks“. Im Gepäck hatte Cocker nicht nur seine Welthits, sondern auch hochkarätige Musiker. Allen voran den Weltklasse-Drummer Jack Bruno. Er ist der Haus-Drummer von Tina Turner und ist seit vielen Jahren mit Joe Cocker aus Tour.

Hier sind ein paar Momente aus Ahaus. Einen ausführlichen Bericht und weitere Fotos und Videos gibt es ab Dienstag bei der Wochenpost.

Hier ist der Wochenpost-Film. Freundlicherweise von Michaela Gawenda mit der Flip gedreht.😉

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s